WM 2014 Ticket Info

Die Karten für die WM 2014 in Brasilien sind natürlich wie bei allen Fussball Weltmeisterschaften heiß begehrt und deshalb sollte man sich so früh wie möglich um den Kauf von Tickets kümmern, auch wenn es verschiedene Phasen des Ticketverkaufs gibt (Online-Verlosung, Karten für die nationalen Verbände, Last-Minute-Verkauf). Hier bekommen Sie sämtliche wichtigen Informationen zur Ticketvergabe bei der WM in Brasilien.

Die genaue Anzahl an Karten für das Turnier ist derzeit noch nicht bekannt, da sich noch einige Stadien der Weltmeisterschaftsendrunde in Bau befinden. Erst wenn alle Stadien fertig sind und die genauen Sitzplatzanzahlen verfügbar sind, wird eine genaue Ticketzahl bekannt gegeben. Die Kategorien sowie die Preise sind vor kurzem von der FIFA bekannt gegeben worden. Für die brasilianische Bevölkerung wurde, genau wie bei der WM 2010 in Südafrika, eine eigene Preiskategorie geschaffen, in der es verschiedene Vergünstigungen für Studenten oder Pensionisten gibt. Hier die Preise nach Kategorien in Euro:

Kat1

Kat2

Kat3

Kat4 (Brasilianer)

Eröffnungsspiel

370

246

165

165

Gruppenspiel

130

100

67

67

Achtelfinale

165

123

82

82

Viertelfinale

246

165

123

123

Semifinale

448

330

205

205

Finale

740

493

330

330

Am Mittwoch des 20. August startet der Online Ticketverkauf für die Fussball Weltmeisterschaft. Bis 10. Oktober kann sich jeder der Karten möchte, im Internet dafür registrieren. Nach dem Ende der Frist werden die Tickets zugeteilt. Falls es eine größere Nachfrage als Angebot gibt (wovon auszugehen ist), werden die Karten per Losentscheid zugeteilt.

Insgesamt gehen laut FIFA ca. 65 % der Karten an die Fans. Weiters bekommt jedes qualifizierte Team ein Kontingent von 12 % für Gruppenspiele und 8 % für alle KO-Spiele welche mittels Sonderverkauf den Fans der Mannschaften zukommen. Ebenso wird garantiert, dass 85 % jener Karten, die Geschäftspartnern vorbehalten sind, via Werbeaktionen an Fussballfans weitergeleitet werden.

Am 8. Dezember, wenn alle Gruppen mit Teams für das Turnier feststehen, startet die zweite Phase des Verkaufs wobei die nationalen Verbände Karten bekommen. Am 15. April startet mit dem Last-Minute-Verkauf die letzte Phase des Ticketings.