WM 2014 Gruppen A-H

Auf dieser Seite finden Sie alle 8 WM-Gruppen von A bis H mit den darin befindlichen Nationalteams. Die WM-Gruppenphase bestreiten 32 Mannschaften in 8 Gruppen mit jeweils 4 Teams. In jeder Gruppe gibt es ein Aufeinandertreffen zwischen den Mannschaften und danach steigen nur die beiden ersten Teams der Gruppe in die KO-Runde der WM, die mit dem Achtelfinale beginnt, auf.

Die Gruppenspiele der Fussball Weltmeisterschaft 2014 beginnen am 12. Juni und enden am 26. Juni 2014. Während der Gruppenphase finden 48 WM-Spiele in 12 unterschiedlichen Stadien statt. Eröffnet wird die WM traditionell vom Gastgeberland Brasilien mit dem ersten Spiel in Sao Paulo um 22:00 Uhr mitteleuropäischer Sommerzeit.

Die Anstoßzeiten variieren von 18:00, 21:00, 00:00 und 03:00 Uhr mitteleuropäischer Sommerzeit. Bei den letzten Spieltagen der Gruppen werden die Partien parallel gespielt, um Absprachen zwischen den Teams zu verhindern.

Am 6. Dezember 2013 ergab die Auslosung folgende Gruppen bei der WM 2014:

Gruppe A

  • Brasilien (Gastgeber)
  • Kroatien
  • Mexiko
  • Kamerun


Gruppe B

  • Spanien (Titelverteidiger)
  • Niederlande
  • Chile
  • Australien


Gruppe C

  • Kolumbien
  • Griechenland
  • Elfenbeinküste
  • Japan


Gruppe D

  • Uruguay
  • Costa Rica
  • England
  • Italien

Gruppe E

  • Schweiz
  • Ecuador
  • Frankreich
  • Honduras

Gruppe F

  • Argentinien
  • Iran
  • Bosnien und Herzegowina
  • Nigeria


Gruppe G

  • Deutschland
  • Ghana
  • Portugal
  • USA


Gruppe H

  • Belgien
  • Algerien
  • Russland
  • Südkorea