US-Coach Klinsmann vor Vertragsverlängerung über WM 2014 hinaus

Der Trainer der amerikanischen Fussball-Nationalmannschaft Jürgen Klinsmann wird wohl seinen Vertrag in den USA verlängern. Der Vertrag des deutschen Trainers, der zuvor beim FC Bayern München auf der Trainerbank saß, läuft zwar noch bis nach der Fussball WM 2014 in Brasilien, doch Klinsmann möchte gerne langfristig planen.

Ende dieses Monats möchte Klinsmann mit den Verantwortlichen sprechen, um seine Zukunft abzuklären. Erst am Sonntag gewann das US-Nationalteam den CONCACAF Gold Cup 2013, also die Meisterschaft der Nord- und Mittelamerikanischen sowie karibischen Fussballzone.

Klinsmann gefällt in den USA vor allem die Reichweite seines Tätigkeitsbereiches, da er neben dem Nationalteam auch für den Jugendbereich verantwortlich ist.