Europa Gruppe F

Auf dieser Seite dreht sich alles rund um die Gruppe F der WM Qualifikation 2014 aus Europa. Mittels einem Spielpan, den Ergebnissen und einer Tabelle bleiben Sie immer am aktuellen Stand der Dinge in Gruppe F.

Folgende Teams spielten in Gruppe F:

Aserbaidschan, Israel, Luxemburg, Nordirland, Portugal, Russland

In der Gruppe F blieb es bis zum letzten Spieltag spannend. Erst dann durfte sich Russland über das erreichen der WM-Endrunde in Brasilien freuen. Portugal blieb lediglich der Gang ins Playoff. In diesem setzte sich das Team rund um Cristiano Ronaldo mit einem Gesamtscore von 4:2 durch. Der Superstar von Real Madrid erzielte dabei alle vier Treffer für sein Heimatland.

Israel beendete die Gruppe wie erwartet als Dritter vor Aserbaidschan. Abgeschlagen am Ende des Feldes landeten Nordirland und Luxemburg.